Effizientes Forderungsmanagement

für den Public Sector

EOS Deutschland unterstützt Sie als Verwaltungshelfer

EOS steht Ihnen zur Bearbeitung überfälliger sowie niedergeschlagener Forderungen jeden Alters oder Bearbeitungsstands zur Seite. Profitieren Sie von der Unterstützungsleistung des Spezialisten und entlasten interne Ressourcen.

Bearbeitung von öffentlich-rechtlichen und privatrechtlichen Forderungen

Individuelle, automatisierte Mahnabläufe werden in enger Abstimmung mit Ihnen erstellt. EOS agiert sowohl in der telefonischen und schriftlichen als auch in der digitalen Kommunikation mit Konsequenz und Sympathie, um Außenstände vollständig beizutreiben.
Dabei bleiben Sie als Auftraggeber jederzeit Herr des Verfahrens. Hoheitliche Aufgaben wie die Verwaltungsvollstreckung verbleiben selbstverständlich bei der Körperschaft. Die Wahrung Ihrer Reputation hat höchste Priorität.

Treffen Sie EOS
auf den folgenden Veranstaltungen

15. Deutscher Kämmerertag
26. September 2019 in Berlin

Dienstleistungen
in der Funktion als Verwaltungshelfer

  • Langzeitüberwachung
  • Schriftliche und telefonische Korrespondenz mit dem Nichtzahler
  • Vereinbarung von Ratenzahlungen
  • Überwachung von Zahlungseingängen
  • Adressermittlung
  • Arbeitgeberermittlung
  • Bearbeitung von Forderungen ausländischer und ins Ausland verzogener Nichtzahler
  • Bearbeitung von Kleinstforderungen
  • Professionelle Mahntelefonie

Professionelle Kommunikation mit säumigen Zahlern

Die klassische Mahnmethode per Brief zählt noch immer zu den erfolgreichen Beitreibungsmaßnahmen.
Darüber hinaus führt insbesondere der telefonische Kontakt zu Nichtzahlern zu wirksamen Zahlungsvereinbarungen – bei Forderungen jeden Alters oder Bearbeitungsstands.
Online ist EOS 24 Stunden am Tag für Nichtzahler erreichbar: Über das EOS Serviceportal können über verschiedene Zahlungsarten direkt Zahlungen getätigt oder Kontakt zu EOS aufgenommen werden.

Datenschutz: Immer auf der sicheren Seite

Selbstverständlich gewährleistet EOS in der Forderungsbearbeitung die Einhaltung von Datenschutzgesetzen sowie aller weiterer gesetzlicher Vorgaben. In der Funktion des Verwaltungshelfers gibt EOS den Fall bei notwendigen hoheitlichen Maßnahmen wie beispielsweise Zwangsvollstreckung an die öffentliche Hand zurück.

Michaela Wittmann-EOS Deutschland

Ihre persönliche Ansprechpartnerin

Michaela Wittmann

Michaela Wittmann -
Director Public Sector

Telefon: +49 40 2580-3430 | Fax: +49 40 2580-53430 | Mobil: +49 151 12566085 |
zum Xing-Profil | zum LinkedIn Profil
Schreiben Sie mir eine E-Mail